close

Apartment in Cologne

1250€ per
month

Surface: 41 m2
Bedrooms: 2
Interior: Yes
Available From: 26 September 2021
Offered by Wunderflats
Bills: 
Excluded
Preferred tenant: 
No preference
Smoking: 
Not allowed
Pets: 
Not allowed
Roof terrace: 
Yes

Description: 

English: This Micro-Loft is very special! Enveloped in historic walls, this apartment reveals architectural sophistication merged with modern spatiality, premium materials, an elegant light- and color concept, and a carefully designed interior. Refurbished in 2021, it incorporates aesthetic, architecture historical, material, and sanitary criteria. The Micro-Loft stretches from the front to the rear building – the ‘Hinterhaus’ – and has an own terrace.

The layout of the apartment is both open and efficiently arranged, and it is a perfect fit for a single person.

The entrance of the Micro-Loft has a wardrobe with a rack. Turning to the left, you step into the built-in bulthaup-kitchen and a furnished living room. In there, as in the entire apartment, indirect lighting lends the space an atmospheric ambiance, emphasizing the 19th century-high ceilings. Both the 19th-century-timber frames with brick infill and the exterior walls of bricks come aesthetically into their own. A partition wall, containing a mirrored built-in closet, indicates the sleeping area on its other side with an exceptionally comfortable bed and an antique chest of drawers. The bathroom offers an abundance of natural light and is located in the front of the house next to the apartment’s entrance. The French window at the end of the loft leads to the apartment’s own secluded 9 sqm sun terrace. From the terrace, you can access the yard, and from there, both the on-site garbage room and the discrete gateway to the supermarket in the back of the property.

Airing the apartment is simplified through the well-proportioned double casement windows with blinds. The choice of carpets, curtains, pillows, and covers results from a thoughtful material and color concept, focusing on natural materials and balanced colors. All surfaces of the walls, floors, and fixtures are designed to be

easy-care. The mineral building materials, used throughout the restoration in combination with ceramic tiled floors and floor heating provide an excellent indoor climate. Ventilating appropriately, this tenant-friendly climate can easily be kept healthy, clean and hygienic.

The built-in kitchen is a premium product customized for this loft by the German kitchen manufacturer bulthaup. It contains a great amount of storage space, a refrigerator, an induction cooker, an oven, and a dishwasher.

The spacious bathroom has a walk-in shower and a window providing both natural light and airing. The bathroom is equipped with a washer-dryer, 2 laundry baskets, 2 shelves, and a mirrored wall unit.

All apartments in this 19th-century apartment building were thoughtfully refurbished using high-quality mineral renders, filler, and paints. The materials allow an excellent moisture exchange between the wall surface and the room air. They are open pore and absolutely water vapor permeable. High ceilings, high windows, ceramic tiled floors with floor heating, selected textiles, exquisite furniture and lights refine the newly designed spaces with both elegance and comfort. All apartments are non-smoking apartments!

To us, it was important to unite aesthetics and functionality in order to convert the old building into a contemporary space and design, offering a luxury living space, designed to stand the test of time.

Interior Features:

• Non-smoking-apartment

• Built-in radio/amplifier with Bluetooth-receiver and ceiling speakers

• Built-in customized bulthaup-kitchen, equipped with refrigerator, induction cooker, oven, and dishwasher e.g.

• Work station/dining table

• Tiled floor with floor heating

• Premium furniture and fixtures, antiques

• Comfortable bed with motelone-mattress (approx. Double size: 1,20 m x 2,00 m)

• Own secluded sun terrace

• Modern bathroom with daylight, walk-in shower, and WC, wheelchair-accessible

• Washer-dryer in bathroom

• Video-intercom

• WLAN at no charge

• Car-Sharing/parking/underground garage nearby (new COLOGNEO-quarter, Stegerwaldsiedlung)

Urban Infrastructure:

Mülheim has become one of the most popular districts in Cologne. Its 9 quarters stretch over a gross area of about 52 km2 with circa 146,000 residents. Until 1914, Mülheim was an independent city with its own municipal laws. In the 19th century, in the course of industrialization, Mülheim became a pivotal industrial location,

famous for its diverse industries such as Klöckner-Humboldt-Deutz. Today, Mülheim offers a vibrant life, with flexibility and innovation, creativity, diversity, and growth, providing a unique neighborhood.

The apartment building Deutz-Mülheimer Straße 140 is located on the major connecting road between Mülheim and Deutz. You will live in a quiet, yet urban surrounding, not far from the Köln/Deutzer Bahnhof,

only 5 minutes walking distance from the Köln/Messe and across from the developing quarter COLOGNEO.

In this area of Mülheim, you will find both a high quality of life, and a myriad of cultural life. The Rhine, the Claudius Thermal Baths, the Rhein- and Jugendpark, and the event location Tanzbrunnen are within a few minute's walking distances. Public transportation is in an 8-minute walking distance from both train stations ‘Stegerwaldsiedlung’ and ‘Koelnmesse’. By car there is easy access to the autobahn through the junctions Köln-Mülheim and Köln-Ost. A supermarket is located directly on the backside of the apartment building, there are also kiosks and a fast-food restaurant just around the corner. You will find an abundance of shopping and supply of services in the new urban quarter COLOGNEO. This includes an array of restaurants, hotels and hostels as well.

An evening walk along the Rhine into the sunset? A spontaneous wellness experience with a view onto the Cologne Cathedral? This location promises fulfilling high-quality pleasures without the cumbersome undertaking of searching for a parking spot.

German: Dieses Micro-Loft ist etwas ganz Besonderes! Es liegt im Erdgeschoss eines Gründerzeitaltbaus aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert. In historischer Bausubstanz offenbart das Apartment zeitgenössische architektonische Raffinesse mit intelligenten Raumbezügen, hochwertigen Materialien, elegantem Licht- und

Farbkonzept und liebevoller Ausstattung. Im Jahr 2021 wurde es behutsam unter Berücksichtigung gestalterischer, architekturhistorischer, baumaterieller und gesundheitlicher Kriterien kernsaniert. Das MicroLoft verfügt über Räume im Vorderhaus zur Straße hin und im Hinterhaus mit eigener Terrasse.

Der offen und zugleich kompakt arrangierte Grundriss ist optimal für ein Single geeignet.

Im Eingangsbereich des Micro-Lofts empfängt uns eine Garderobe mit oberer Ablage. Mit Blick nach links durch den offenen Durchgang ins Hinterhaus zeigen sich die bulthaup-Einbauküche und ein möblierter Wohnbereich. Hier, wie im gesamten Apartment taucht die indirekte Beleuchtung die Räume mit Altbautypisch hohen Decken in eine stimmungsvolle Atmosphäre. Die alten Fachwerk- und Ziegelsteinwände kommen auf diese Weise besonders zur Geltung. Hinter der Einbauschrankwand mit Spiegel ist der Schlafbereich mit Antik-Kommode und komfortablem Bett. Durch die Fenstertür am Ende dieser Raumfolge gelangt man auf die abgeschiedene eigene Sonnenterrasse von 9 m2 Größe. Von der Terrasse aus gelangt

man in den Innenhof des Hauses, und von dort in den hauseigenen Müllraum sowie zum diskreten Zugang zum rückwärtigen Supermarkt. Das Tageslicht-Bad liegt im vorderen Bereich des Micro-Lofts neben dem Eingang zur Straße hin.

Wohlproportionierte doppel-flügelige Fenster mit Sichtschutz vereinfachen eine praktische Lüftungshandhabung. Die Teppiche, Vorhänge, Kissen und Bezüge folgen einem umsichtigen Material- und Farbkonzept. Hier lag der Fokus auf natürlichen Materialien und abgestimmten Farben. Die Oberflächen der Wände, Böden und Einbauten sind pflegeleicht konzipiert. Mineralische Baustoffe auf Altbau-Substanz mit durchgehenden Keramikböden auf Fußbodenheizung sorgen für ein ausgezeichnetes Raumklima, das,

unterstützt durch entsprechendes Lüftungsverhalten, auf einfache Weise gesund und hygienisch sauber gehalten werden kann.

Bei der Einbauküche handelt es sich um ein maßangefertigtes hochwertiges Produkt der deutschen Küchenmanufaktur bulthaup, ausgestattet mit viel Stauraum, einem Kühlschrank, Induktionskochfeld, Ofen und Spülmaschine.

Das großzügige Badezimmer verfügt über eine bodengleiche Dusche, das Fenster versorgt das Bad mit natürlichem Licht und Luft. Der Raum ist ausgestattet mit einem Waschtrockner, zwei Wäschekörben, zwei Ablagen und einem Spiegeloberschrank.

Alle Wohnungen in diesem Gründerzeithaus sind mit hochwertigem mineralischem Putz und Farbsystem behutsam saniert worden. Die exzellente Dampfdiffusion des mineralischen Materials sorgt für ein gesundes Raumklima im historischen Gebäude. Hohe Altbaudecken, hohe Fenster mit Tageslichteinfall, Keramikböden mit Fußbodenheizung, ausgewählte Textilien, exquisite Einrichtungsgegenstände und Leuchten verleihen den neu gestalteten Räumen Eleganz und Behaglichkeit zugleich. Alle Wohnungen sind Nicht-Raucher Apartments!

Mit dem Anspruch Ästhetik und Funktionalität zu verbinden war es uns wichtig, die alte Bausubstanz in Räume der Gegenwart zu überführen, exquisiten Wohnraum anzubieten und zukunftstauglich zu machen.

Ausstattung im Detail:

• Nichtraucher-Apartment

• Einbau-Radio/Verstärker mit Bluetooth-Receiver und Deckenlautsprechern

• bulthaup-Küche, ausgestattet u.a. mit Kühlschrank, Induktionskochfeld, Ofen und Spülmaschine

• Arbeitsplatz/Esstisch

• Keramikboden mit Fußbodenheizung

• Hochwertige Möblierung mit Antiquitäten

• Komfortables Bett mit motelone-Matratze (Größe 1,20 m x 2,00 m)

• Eigene abgeschiedene Sonnenterrasse

• Modernes Tageslicht-Bad mit bodengleicher Dusche und WC, barrierefreundlich

• Waschtrockner im Bad

• Video-Gegensprechanlage

• WLAN kostenfrei

• Car-Sharing/Stellplätze/Tiefgaragen in der Nähe (neues COLOGNEO-Quartier, Stegerwaldsiedlung)

Lage & Infrastruktur:

Der Kölner Bezirk Mülheim zählt mittlerweile zu den beliebtesten Bezirken Kölns. Zum Stadtbezirk gehören neun Stadtteile mit einer Gesamtfläche von rund 52 km2 und ca. 146.000 Einwohnern. Bis 1914 war Mülheim eine selbständige Stadt. Bereits im 19. Jahrhundert entwickelte sich Mülheim zu einem bedeutenden

Standort aufstrebender, großflächiger Industrieunternehmen, wie z.B. Klöckner-Humboldt-Deutz. Heute steht Mülheim für pulsierendes Leben, Innovation, Kreativität, Diversität, und Wachstum und stellt mit dieser Vielfalt einen einzigartigen Wohnbezirk dar.

In der wichtigen Verbindungsstraße zwischen Mülheim und Deutz befindet sich die Deutz-Mülheimer Straße 140. Unweit des Köln/Deutzer Bahnhofs, nur 5 Gehminuten von der Köln/Messe entfernt und gegenüber des neuen COLOGNEO-Quartiers, wohnen Sie hier ruhig und doch sehr urban. Das kulturelle Angebot und die Lebensqualität sind in diesem Stadtteil hoch. Der Rhein, die ClaudiusTherme, der Rhein- und Jugendpark und der Tanzbrunnen sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Die Lage ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Die Straßenbahnhaltestellen ’Stegerwaldsiedlung’ und ‘Koelnmesse’ sind in nur 8-Gehminuten erreichbar. Mit dem PKW liegt die überregionale Autobahn über

die Anschlussstellen Köln-Mülheim und Köln-Ost nahe. Einkaufsmöglichkeiten sind ein Supermarkt sowie diverse Kioske in unmittelbarer Nähe des Hauses. Das reichhaltige Geschäfts- und Dienstleistungsangebot im neuen lebendigen Stadtquartier mit Annehmlichkeiten, wie Gastronomie, Hotel und Hostel, Mobilitätsangeboten und weiteren Einkaufsmöglichkeiten verspricht den täglichen Bedarf ergänzend zu decken.

Ein Abendspaziergang zum Rhein bei Sonnenuntergang? Spontanes Wellness-Erlebnis mit Blick auf den Kölner Dom? Dieser Standort bietet die Erfüllung lebensqualitätvoller Genüsse ohne lästige Parkplatzsuche.

Report this property
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.