close

Apartment in Berlin

2500€ per
month

Surface: 99 m2
Bedrooms: 3
Available From: 18 February 2022
Offered by Wunderflats
Preferred tenant: 
No preference
Bath tub: 
Yes

Description: 

English: The flat is located in the charming Bergmannkiez, the western part of Kreuzberg, which is very well connected to the U6 and U7.
The city of Berlin writes about the Kiez:

"Between Gneisenaustraße, Mehringdamm, Südstern and Fidicinstraße stretches a well-kept district of old buildings in the former Kreuzberg SW 61. Along Bergmannstraße and its side streets, you get a glimpse of Kreuzberg's versatility and the way of life of its residents - somewhat more sedate than in the wild SO 36, away from the notorious club scene and yet multicultural and lively.

The residential area in the Bergmannkiez was laid out in the second half of the 19th century and is accordingly characterised by typical Wilhelminian architecture. Most of these old buildings survived the Second World War more or less unscathed, which is why the neighbourhood has been preserved in its original form and still exudes Old Berlin flair. On a walk we explore the Bergmannkiez and discover interesting architecture, unusual shopping spots, casual street cafés and many historical testimonies."

So it's a perfect place to work and live. The flat is not far from the marketplace "Marheinekeplatz", where you can stroll through a flea market at the weekend and have a super business lunch in the adjacent market hall.

Within the four walls there are two bedrooms, one of them with a 1.40 m bed and the large bedroom with a 2 m bed. In addition, there is a sofa bed which is 1.20 m wide when folded out. It can also be used if needed.

The bathroom contains a shower bath, a large mirror and a washing machine. There is also a full-length mirror in the hallway.

The kitchen was renovated in 2021 and has an induction cooker, a Bauknecht oven and a Siemens dishwasher. Thus, despite the old building, it is very comfortable to live in.

The living/study room is equipped with a ThinkVision monitor to make home office easier for everyone. A current picture of the workplace equipped with a monitor follows.

City guides and brochures as well as cookbooks are available for use. In addition, there are of course bed linen, towels, alpaca sofa blankets and tablecloths.
German: Die Wohnung liegt im charmanten Bergmannkiez, der westliche Teil Kreuzbergs, der sehr gut an die U6 und U7 angebunden ist.
Die Stadt Berlin schreibt über den Kiez:

"Zwischen Gneisenaustraße, Mehringdamm, Südstern und Fidicinstraße erstreckt sich im ehemaligen Kreuzberg SW 61 ein gepflegtes Altbauviertel. Entlang der Bergmannstraße und ihrer Seitenstraßen bekommt man einen Einblick in die Vielseitigkeit Kreuzbergs und die Lebensart seiner Bewohner – etwas gesetzter als im wilden SO 36, abseits der berühmt-berüchtigten Clubszene und dennoch multikulturell und lebhaft.

Die Wohngegend im Bergmannkiez wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts angelegt und ist dementsprechend geprägt von typischer Gründerzeitarchitektur. Die meisten dieser Altbauten haben den zweiten Weltkrieg mehr oder weniger unbeschadet überstanden, weshalb der Kiez in seiner ursprünglichen Form erhalten blieb und noch immer Alt-Berliner Flair ausstrahlt. Auf einem Spaziergang erkunden wir den Bergmannkiez und entdecken dabei interessante Architektur, außergewöhnliche Shopping-Spots, lässige Straßencafés und viele historische Zeugnisse."

Ein passendes Örtchen also, um zu arbeiten und zu leben. Die Wohnung ist unweit vom Marktplatz "Marheinekeplatz", wo am Wochenende über einen Flohmarkt geschlendert werden kann und es in der angrenzenden Markthalle super business-lunch gibt.

In den vier Wänden gibt es zwei Schlafzimmer, eins davon mit einem 1,40 m Bett und das große Schlafzimmer mit einem 2m Bett. Zudem gibt es eine Schlafcouch, die ausgeklappt 1,20m breit ist und auch bei Bedarf verwendet werden kann.
Das Bad enthält ein Duschbad, einen großen Spiegel sowie eine Waschmaschine. Im Flur gibt es noch einen Ganzkörperspiegel.

Die Küche wurde 2021 saniert und hat einen Induktionsherd sowie einen Bauknecht Ofen und eine Siemens Spülmaschine. Somit lebt es sich trotz Altbau sehr komfortabel.

Das Wohn-/Arbeitszimmer ist mit einem ThinkVision Monitor ausgestattet, um jeder und jedem das Homeoffice zu erleichtern. Ein aktuelles Bild des Arbeitsplatzes mit Monitor ausgestattet folgt.

Stadtführer und Borschüren sowie Kochbücher liegen zur Nutzung bereit. Außerdem gibt es natürlich Bettwäsche, Handtücher, Alpake-Sofadecken und Tischdecken.
Report this property
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.